Schikurs 3ab

Am 1.3.2020 sollte unser Ski-Kurs losgehen. Wir sollten uns alle um ca. 12:00 Uhr vor der Schule treffen. Wir waren alle sehr aufgeregt! Wir haben alle unsere Sachen aus dem Ski-Keller geholt und anschließend in den Bus geladen. Um 13:40 Uhr sind wir alle in den Bus eingestiegen. Es war so lustig. Die Hinfahrt dauerte2 ½ h. Nach ca. einer Stunde Busfahrt sind wir bei einer Tankstelle/Raststation stehen geblieben. Nach der kleinen Kol-Pause ist die Busfahrt weiter gegangen. Dann war die Zimmer Einteilung. Als wir ankamen wurden wir auf 3 Jufa-Appartements aufgeteilt. Wir brachten unsere Sachen in die jeweiligen Zimmer. An diesem Tag konnten wir nicht Schifahren gehen, weil die Lifte schon geschlossen waren. Jedoch konnten wir in Ruhe die Zimmer beziehen und uns ausruhen.
Am nächsten Tag wurden wir um 6:45 geweckt. Wir gingen zum Frühstück und hatten anschließend Zimmerkontrolle. Dann sind wir endlich Skifahren gegangen. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt. Doch erst am zweiten Tag, konnten wir mit dem Sessellift fahren. Wir sind für den Anfang, um sich einzugewöhnen auf der blauen Piste gefahren. Skifahren sind wir am Vormittag und am Nachmittag gewesen. Zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen gab es immer ein offenes Buffet. Das Essen war sehr lecker. Eines Abends konnten wir auch in den Keller gehen, wo es auch einen Billard-Tisch gab.
Am Abreisetag hatte der Bus Verspätung, weil es so stark geschneit hat. Doch trotzdem war der Schikurs sooooo toll und es waren so unvergessliche Momente dabei! (geschrieben von Lena & Anastasia 3a Klasse)

Schikurs-Video 3ab